Für Immer

Boehse Onkelz

Tom: Em
 

Intro: Em D (2x) 

Strophe 1: 

Em 
Ich Sitze heir im Dunkeln 
D 
die Zeit steht still 
Em 
ich denke nach  
D 
über Dich und mein Gefühl 
C 
Ich hab dich lange nicht gesehen 
D 
ist es das, warum ich leide 
C 
war es für immer  
 
war es besser für uns beide  
Am 
War'n wir auf der Flucht 
C 
sollte es so sein  
Am 
war es zu intensive 
C 
oder waren wir nicht so weit 
Am 
war es die Erlösung  
C 
der Weg ins Freie  
Am 
der Wind der Schicksals  
C 
oder nur das nicht verzeihen 

Em Wie könnte ich so blind sein C wie konnt ich glauben ich kann sehen G hat Gott auf mich geschissen Hmol oder warum ließ ich dich geh'n Em wieder spühr ich diese Sehnsucht C Du bist schon lange nicht mehr hier G sag mir, was hast du getan Hmol denn dein Licht brennt immer noch in mir Em D Für immer
Strophe2: Em Es war der Himmel und die Hölle D was wir uns gaben Em wir spielten mit dem Feuer D um so tiefer sind die Narben C ein Traum ist kein Verbrechen D doch wir sind ziemlich hoch geflogen C ging es um die Sterne oder haben wir uns belogen Am der Sprung ins Leere C die Angst vorm Fallen Am das Entfachen des Feuers C das Sterben in der Flamme Am wohin führen unsere Wege C wo bist du in dieses Tagen Am ich kann dich nicht vergessen C ich rufe dein Namen
Em Wie könnte ich so blind sein C wie konnt ich glauben ich kann sehen G hat Gott auf mich geschissen Hmol oder warum ließ ich dich geh'n Em wieder spühr ich diese Sehnsucht C Du bist schon lange nicht mehr hier G sag mir, was hast du getan Hmol denn dein Licht brennt immer noch in mir Em D Für immer
Zwischenspiel: Em D (4x) C D C Hmol Bridge: Am Waren wir auf der Flucht C sollte es so sein Am war es zu intensive C oder waren wir nicht so weit Am C war es die Erlösungder der Weg ins Freie Am der Wind der Schicksals C oder nur das nicht verzeihen
Em Wie könnte ich so blind sein C wie konnt ich glauben ich kann sehen G hat Gott auf mich geschissen Hmol oder warum ließ ich dich geh'n Em wieder spühr ich diese Sehnsucht C Du bist schon lange nicht mehr hier G sag mir, was hast du getan Hmol denn dein Licht brennt immer noch in mir Em D Für immer

Compartilhe esta música: novo

QR Code
Copiar